EinloggenMein Account

Veranstaltung 19 von 41


Online-Workshop: Stressiges Studium? Yoga und andere Techniken, um Stress zu mildern

Stress ist für viele von uns häufig ein ganz normaler geläufiger Begriff und gehört zu unserem Studier-und Arbeitsalltag dazu. Dabei ist Stress in Eustress und Disstress zu unterscheiden. Vor allem, wenn wir über einen längeren Zeitraum Distress ausgesetzt sind, kann es zu Überlastungen und im schlimmsten Faöö sogar zu einem Burn-Out kommen. 

In diesem Workshop werden wir uns zu Beginn theoretisch mit Yoga und anderen Techniken beschäftigen, die uns dabei unterstützen können, Stress abzubauen. Anschließend werden wir anhand einer praktischen Sequenz ausprobieren, wie durch Yoga Körper und Geist fokussiert werden können. 

Um an diesem Workshop teilzunehmen, benötigt man keine Vorerfahung. Hilfreich ist, wenn Sie eine Yoga-, Fitness, oder Camping-Matte haben. Ziehen Sie sich gerne Sportsachen oder bequeme Kleidung an, in der Sie sich gut bewegen können. 

 

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich in erster Linie an internationale Studierende und Promovierende der Viadrina sowie Studierende und Promovierende mit Migrations- und/oder Fluchthintergrund. Bei Bedarf und verfügbaren Kapazitäten können gerne auch andere Studierende und Promovierende der Viadrina an dem Workshop teilnehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass hierfür die endgültige Zulassung erst kurz vor Beginn des Workshops erfolgt.

(Bitte beachten Sie, dass der Workshop aus Mitteln des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) im Rahmen des Projektes DAAD Integra finanziert wird. In diesem Zusammenhang sind ein Teil der Plätze für internationale Studierende aus der Türkei, Syrien, Afghanistan, Iran, Irak, Somalia, Eritrea und Nigeria vorgesehen.)

ECTS-Vergabe: Nein. Ausstellung eines Teilnahmezertifikats - in Abhängigkeit von einer regelmäßigen Teilnahme.

Sprache: Deutsch

Trainerin: Franziska Boll ist neber der Co-Leitung der Zentralen Studienberatung der Viadrna auch als Yoga-Lehrerin tätig. Sie unterrichtet freiberuflich im Akasha, Berlin. Die Faszination des Yoga sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger und seelischer Ebene, und vor allem die Verbindung und gegenseitige Beeinflussung dieser Ebenen, möchte sie in ihren Klassen teilen.

 

Bitte beachten Sie, dass bei der Anmeldung über den Trainings-Manager zunächst alle Anmeldungen zugelassen werden. Die endgültige Zulassung erfolgt - nach den oben genannten Kriterien - kurz vor Kursbeginn durch die Kursorganisation. Bitte melden Sie sich daher gerne auch für den Workshop an, selbst wenn angezeigt wird, dass alle Plätze bereits belegt sind.


Veranstaltungsort:

Der Workshop findet online statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor Kursbeginn.

Eckdaten

ID:
768
Typ:
Sonstiges

Termin:
Dienstag, 23. November 2021, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Anmeldepflichtig:
Ja
Anmeldebeginn:
Sonntag, 01. August 2021, 18:15 Uhr
Anmeldefrist:
Dienstag, 16. November 2021, 23:59 Uhr
Abmeldefrist:
Montag, 22. November 2021, 23:59 Uhr
Maximalanzahl Teilnehmer/innen:
11

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Projektkoordination des STEPin - Studieneingangsphase für internationale Studierende der Abteilung Viadrina Internationale Angelegenheite wenden unter STEPin@europa-uni.de


Anmeldung

Ihre Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist verbindlich. Bitte tragen Sie sich am Ende eines Veranstaltungstages in die Teilnahmeliste ein und evaluieren Sie die Veranstaltung im Trainingsportal.

Bei unentschuldigtem Fehlen wird eine einmalige Verwarnung ausgesprochen, bei wiederholtem Fehlen wird eine Sperrung für das laufende und das folgende Semester für das Trainingsprogramm verhängt. Abmeldungen am Veranstaltungstag gelten nur bei Vorlage eines ärztlichen Attests als entschuldigt. Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an den/die Veranstalter*in.