EinloggenMein Account

Veranstaltung 16 von 41


Online-Workshop: Körpersprache, Stimme und Sprache – Erfolgsfaktoren für das selbstbewusste Auftreten von Frauen

Ob und wie sehr wir von uns, unserem Wissen oder unseren Vorhaben überzeugt sind, zeigt sich deutlich in der Stimme, Sprache, Körpersprache und wird insbesondere bei Vorträgen und Prüfungen, aber auch bei Gehalts- oder Kreditverhandlungen relevant. 

Dieser praxisorientierte Workshop richtet sich an Studentinnen, die ihr Auftreten hinsichtlich der Wirkung reflektieren möchten und sich zielführende Hinweise und Übungen für ihre Weiterentwicklung wünschen.

Neben dem Einsatz von Stimme in öffentlichen Rede- und Argumentationssituationen, beleuchten Sie auch die speziellen stimmlichen und technischen Herausforderungen in digitalen Gesprächssettings. Anhand von Praxisbeispielen entwickeln Sie Lösungsstrategien für ein selbstbewusstest und stimmiges Auftreten. 

 

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an internationale Studentinnen und Promovierende der Viadrina sowie Studentinnen und Promovierende mit Migrations- und/oder Fluchthintergrund. Bei Bedarf und verfügbaren Kapazitäten können gerne auch andere Studentinnen und Promovierende der Viadrina an dem Workshop teilnehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass hierfür die endgültige Zulassung erst kurz vor Beginn des Workshops erfolgt.

(Bitte beachten Sie, dass der Workshop aus Mitteln des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) im Rahmen des Projektes DAAD Integra finanziert wird. In diesem Zusammenhang sind ein Teil der Plätze für internationale Studentinnen aus der Türkei, Syrien, Afghanistan, Iran, Irak, Somalia, Eritrea und Nigeria vorgesehen.)

ECTS: 0,5 ECTS + Teilnahmezertifikats - in Abhängigkeit von der Studien- und Prüfungsordnung des eigenen Studienganges, einer regelmäßigen Teilnahme und dem Ausfüllen einer Evaluation.

Sprache: Deutsch

Trainerin:  Kristin Draheim ist Trainerin für interkulturelle Kompetenzen und spezialisierte sich inbesondere auf die Themen: Interkulturelle Sensibilisierung, Kommunikation und Kompetenz • Team Building und Management (interkultureller) Teams • Begleitung bi- und trilateraler Austauschbegegnungen • Sprachanimation • Förderung unternehmerischen Denkens und Handelns. 

 

Bitte beachten Sie, dass bei der Anmeldung über den Trainings-Manager zunächst alle Anmeldungen zugelassen werden. Die endgültige Zulassung erfolgt - nach den oben genannten Kriterien - kurz vor Kursbeginn durch die Kursorganisation. Bitte melden Sie sich daher gerne auch für den Workshop an, selbst wenn angezeigt wird, dass alle Plätze bereits belegt sind.

 


Veranstaltungsort:

Der Workshop findet online statt. Sie erhalten die Zugangsdaten vor Beginn der Veranstaltung von uns.

Eckdaten

ID:
847
Typ:
Schlüsselkompetenzen fürs Studium

Termin:
Freitag, 19. November 2021, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Anmeldepflichtig:
Ja
Anmeldebeginn:
Dienstag, 30. März 2021, 14:45 Uhr
Anmeldefrist:
Sonntag, 14. November 2021, 23:59 Uhr
Abmeldefrist:
Donnerstag, 18. November 2021, 23:59 Uhr
Maximalanzahl Teilnehmer/innen:
12

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Projektkoordination des STEPin - Studieneingangsphase für internationale Studierende der Abteilung Viadrina Internationale Angelegenheite wenden unter STEPin@europa-uni.de.


Anmeldung

Ihre Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist verbindlich. Bitte tragen Sie sich am Ende eines Veranstaltungstages in die Teilnahmeliste ein und evaluieren Sie die Veranstaltung im Trainingsportal.

Bei unentschuldigtem Fehlen wird eine einmalige Verwarnung ausgesprochen, bei wiederholtem Fehlen wird eine Sperrung für das laufende und das folgende Semester für das Trainingsprogramm verhängt. Abmeldungen am Veranstaltungstag gelten nur bei Vorlage eines ärztlichen Attests als entschuldigt. Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an den/die Veranstalter*in.